Vegane Pancakes mit Zitronen-Creme und karamellisierten Äpfeln

in Kooperation mit KptnCook

Hey! So klappen die veganen Pancakes mit Zitronen-Creme und karamellisierten Äpfeln

  1. Wenn du alle Zutaten parat hast, geht's los und du kannst den Aufstrich mit Haferdrink in einem Topf bei niedriger Hitze schmelzen. 
  2. Währenddessen gibst du das Dinkelmehl und etwas Vollrohrzucker in eine Schüssel und mischst es mit Backpulver und Salz. Dann fügst du Hafermilch, Apfelmus und den geschmolzenen Aufstrich mit Haferdrink hinzu, bis ein glatter Teig entsteht. Anschließend die Mischung für ca. 5-10 Minuten zur Seite stellen. 
  3. Dann wasche die Zitrone gründlich und reibe die Schale ab. Gib nun etwas Aufstrich mit Haferdrink in eine Schüssel und schlage es ca. 1 Minute mit dem Handrührgerät auf. Dann mengst du vegane Créme fraíche, Ahornsirup und Zitronenabrieb hinzu und schlägst es für eine weitere Minute auf und stellst die Masse bis zum Servieren kalt. 
  4. Nun geht es an die Äpfel: Wasche, halbiere und entkerne sie und schneide sie dann in feine Spalten. Dann mischst du den restlichen Vollrohrzucker und Vanillezucker mit Wasser in einer Pfanne bei mittlerer Hitze, bis der Zucker sich auflöst und sich kleine Bläschen bilden. Anschließend fügst du etwas Aufstrich mit Haferdrink und die Apfelspalten hinzu. Alles zusammen muss jetzt ca. 6-8 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln, bis die Apfelspalten weich und goldbraun karamellisiert sind. 
  5. Währenddessen den restlichen Aufstrich mit Haferdrink in einer weiteren Pfanne erhitzen und den Teig löffelweise in die Pfanne geben. Die Pancakes brätst du ca. 2 Minuten von jeder Seite, bis sie goldbraun sind. Nun die warmen Pancakes mit der Zitronen-Creme und karamellisierten Äpfeln servieren und nach Belieben mit mehr Ahornsirup beträufeln und genießen! 

Das brauchst du für 4 Portionen:

2 Äpfel
1 Zitrone
200 ml Haferdrink
200 g Apfelmus
100 g Aufstrich mit Haferdrink
120 g vegane Crème fraîche
180 g Vollrohrzucker
Backpulver
Wasser
Ahornsirup
Salz
Vanillezucker
Dinkelmehl, Typ 630